Unser Branchenbarometer feiert seinen 10. Geburtstag

Vor 10 Jahren wurde unser cm&p-Caravaning-Branchenbarometer auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf vorgestellt und der erste Fragebogen veröffentlicht. 10 Jahre, in der die Branche einige Tiefen aber vor allem auch viele Höhen erlebt hat – immer begleitet durch unser Branchenbarometer. Unser zehnjähriges Jubiläum möchten wir deshalb gebührend mit Ihnen feiern und haben uns jede Menge für Sie ausgedacht!

ZUM JUBILÄUM I: EINE SPENDE

Starten möchten wir mit einer Spendenaktion: Für jeden ausgefüllten Fragebogen der aktuellen Durchführung, spenden wir 10 € an die Initiative „Deutschland summt! Wir tun was für Bienen“. Die deutschlandweite Aktion betreibt aktiven Naturschutz und soll dem Bienensterben entgegenwirken. Die Aktion ist uns sehr wichtig, da das Bienensterben zu einem großen Problem geworden ist: Immer weniger Bienen bedeuten immer weniger bestäubte Pflanzen, immer weniger Leben in der Natur und damit auch immer weniger Natur für alle Freunde des Campings und Caravanings. Wir sind optimistisch, dass wir wie gewohnt eine Teilnehmerzahl von etwa 100 erreichen und damit für ein 4-stelliges Spendenvolumen sorgen werden.

 

ZUM JUBILÄUM II: EINE ÜBERRASCHUNG

Seien Sie gespannt auf die Veröffentlichung der Ergebnisse Ende August. Zu viel verraten möchten wir noch nicht, aber es wird die ein oder andere Überraschung für Sie als Fans des cm&p-Caravaning-Barometers geben.

 

ZUM JUBILÄUM III: DER KASTENWAGEN-HANDEL

Einige von Ihnen haben angeregt, die Entwicklung des Kastenwagen-Handels ebenfalls mit in das Branchenbarometer mit aufzunehmen. Zur 40. Befragungsrunde haben wir diesen Wunsch nun umgesetzt. Wir sind gespannt auf den ersten Stimmungs-Wert in dieser Kategorie.

Sie sind ein Caravaning-Fachbetrieb oder wollen sich einfach einmal über die Branche informieren? Dann folgen Sie uns auf Facebook oder informieren Sie sich auf dieser Website.

Share this:

cm&p-Spende für den “Förderverein Kath. Kita St. Katharina e.V”

Diese Woche erreicht unsere Spende den „Förderverein Kath. Kita St. Katharina e.V.”. Sie unterstützen die Bildungs- und Erziehungsarbeit der KiTa durch die Bereitstellung sachlicher und finanzieller Mittel, die über die normale vom Träger finanzierte Grundausstattung hinausgehen.

Diesmal wird es magisch, denn unser Spendengeld wird direkt in den Bau eines Zauberwaldes für die Kinder investiert. Der „Sinnes“-Raum dient zum Entdecken, Erleben und Verzaubern. Besonders gefördert werden Kreativität und Lesefreude. Mitarbeiter des Vereins überlegen gemeinsam mit den Kindern, wie der Raum gestaltet werden soll. Erste Ideen sind bereits vorhanden: Ein Zeltplatz mit Lagerfeuer, ein Sternenhimmel und sogar Einhörner. Diese Sachen dürften laut der Kinder im neuen Zauberwald nicht fehlen.

Wollen auch Sie für magische Momente spenden und die KiTa bei ihrem Vorhaben unterstützen? Dann klicken Sie hier!

Share this:

cramer müller & partner