cm&p-Spende für “Förderverein der Paul-Hindemith-Schule e. V.”

Diese Woche geht unsere cm&p-Spende an den Förderverein der Paul Hindemith-Schule. Seit 2014 ist die Paul-Hindemith-Schule Bike-School im Rahmen des Projekts Bike-Pool Hessen. Grundstein des Projekts sind Bike-Pools mit Rädern an Schulen, die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die gleichen materiellen Voraussetzungen bieten. Zudem bildet das Hessische Kultusministerium in Kooperation mit dem Bike-Pool Hessen speziell für diesen Zweck Lehrkräfte aus, die diese Projektidee in den Schulen umsetzen.

Die Fahrradwerkstatt wurde 2012 durch Unterstützung des Fahrradladens „Bike Point“ in Griesheim ausgestattet. Durch die Wartung der Fahrräder lernen die Schülerinnen und Schüler grundlegende Fertigkeiten des Montierens kennen und schulen ihr technisches und handwerkliches Geschick. Die Teamfähigkeit wird durch das Arbeiten in der Gruppe bei Reparaturen und Wartungsarbeiten gefördert. Eigenverantwortung wird durch das Pflegen und Warten der Fahrräder erworben. Ein weiteres Ziel ist die Schülerinnen und Schüler für das Radfahren zu begeistern, so dass sie mit dem Rad in die Schule fahren. Dafür hat die Schule einen Fahrradkäfig für das Abstellen der Fahrräder errichtet.

Wenn Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier. 

cm&p-Spende für “Vier Jahreszeiten e.V.”

Diese Woche geht unsere cm&p-Spende an den Waldkindergarten „Vier Jahreszeiten e.V.“ in Hennef. In einem Waldkindergarten ist der Wald das Herzstück der Einrichtung und des pädagogischen Konzeptes. Der gesamte Kindergarten–Alltag spielt sich draußen in der Natur ab, dadurch kann der natürliche Bewegungsdrang der Kinder in einem relativ freien Raum umfassend ausgelebt werden.

Es ist mittlerweile belegt, dass der Besuch eines Waldkindergartens die Gesundheit, Motorik, Sozialverhalten, Kreativität, Kognition & Sprachentwicklung der Kinder besonders positiv beeinflusst. (Peter Häfner, Inauguraldissertation : Natur- und Waldkindergärten in Deutschland – eine Alternative zum Regelkindergarten in der vorschulischen Erziehung, Universität Heidelberg, 2002)

Wenn Kinder einen geschützten, freien Raum innerhalb einer natürlichen Umwelt bekommen, in dem sie sich frei bewegen und handeln können, haben sie schon fast alles, was sie zum glücklichen Aufwachsen brauchen. Aus diesem prall gefüllten Erfahrungsschatz können die Kinder tragende Werte und innere Kraft mit in ihr zukünftiges Leben nehmen und daraus schöpfen.

Ein tolles pädagogisches Konzept, welches das Team von cm&p sehr gerne mit einer Spende unterstützen möchte. Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier. 

cramer müller & partner