cm&p-Spende für das Projekt „Beatmungsgerät für Frühchen“

Mit unserer cm&p-Spende unterstützen wir diese Woche  das Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gGmbH. Finanziert werden moderne Beatmungsgeräte, die das Bürgerhospital in Frankfurt intensivpflichtigen Frühchen und Neugeborenen den Start in ihr Leben erleichtern.

Jährlich kommen im Bürgerhospital mehr als 3000 Babys auf die Welt. Doch nicht für jeden kleinen Erdenbürger ist der Start ins Leben einfach. Vor allem Frühgeborene müssen kämpfen, um eines Tages gesund spielen, singen und tanzen zu können. Vor allem die Beatmung von Frühchen stellt bei der Behandlung eine große Herausforderung dar. Sie muss besonders sanft und präzise sein, um das Überleben zu ermöglichen. Beatmungsgeräte spielen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht Frühchen in ihren ersten Lebenstagen-, Wochen und – Monaten bestmöglich zu versorgen.

Mit unserer Spende möchten wir die Beatmungseinstellung noch besser an die individuellen Bedürfnisse der kleinen Patienten anpassen und bestehende Intensivplätze für Früh- und Neugeborene nach und nach mit den topmodernen Beatmungsgeräten ausstatten.

Wir hoffen mit unserer cm&p-Wochenspende einen kleinen Beitrag zum Gelingen dieses Projektes geleistet zu haben. Wollen auch Sie für das Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gGmbH spenden? Dann klicken Sie hier!

Share this:

Please wait...

Leave a Comment

cramer müller & partner