cm&p-Spende für das Projekt “Hilfe zur digitalen Selbsthilfe”

Diese Woche unterstützen wir das Spendenprojekt „Hilfe zur digitalen Selbsthilfe“. Der Projektträger, die Digitalen Helden gGmbH, versucht mit verschiedenen Aktionen die Medienkompetenz an Schulen zu steigern.

Mit Hilfe eines Mentoren-Programms schulen ältere Schüler die jüngeren im Umgang mit persönlichen Daten, sozialen Netzen, informieren außerdem über Cybermobbing & Sexting und betreiben somit Präventionsarbeit. Das Mentoren-Programm der Digitalen Helden dauert 2 Jahre. Es finden Onlineseminare, persönliche Treffen und Schülerworkshops statt. Ziel ist es Arbeitsgemeinschaften (AG) oder Wahlpflichtkurse in den Schulen zu etablieren. 

 Ein sehr aktuelles Thema, denn laut einer Studie von Bitkom wollen 99 % der Schüler mehr Unterricht zu digitalen Themen. 38 % der Jungen und Mädchen kennen jemanden, der schon einmal Opfer von Cyber-Mobbing geworden ist. Dieser Entwicklung sollte entgegengewirkt werden. Mit unserer Spende für die Digitalen Helden wollen wir einen kleinen Beitrag leisten. 

Sie wollen mehr über die Spendenaktion und den Projektträger erfahren? 
Hier geht es zu deren Homepage.

Share this:

No votes yet.
Please wait...

Leave a Comment

cramer müller & partner