cm&p-Spende für das Projekt “Lilo Lausch – Zuhören verbindet”

Die cm&p-Wochenspende geht dieses Mal an das Projekt „Lilo Lausch - Zuhören verbindet“. Mit dieser Spende möchten wir den einzelnen Kitas helfen, an dem Programm teilzunehmen und das mehrsprachige Lilo Lausch-Materialpaket sowie die einführenden Fortbildungen zu erwerben. Das Ziel von diesem Projekt ist eine neue "Zuhörkultur" anzuregen, die von Achtsamkeit und Wertschätzung geprägt ist.

Das Programm „Lilo Lausch – Zuhören verbindet“ wurde aufbauend auf den Methoden der Zuhörforschung und der Zuhörbildung entwickelt. Mit Hilfe von diesem Programm lernen Kinder ab 2 Jahren spielerisch einander besser zuzuhören. Dadurch werden ihre Freude am Sprechen, ihre Konzentrationsfähigkeit sowie ihre Offenheit gegenüber anderen Kulturen gestärkt. Das Besondere dabei ist, dass nicht nur Kinder sondern auch die Eltern eine wichtige Rolle spielen. Diese werden ebenfalls in die Kita eingeladen, um den Liedern, Geschichten und Zahlen in vielen Sprachen zu lauschen. In den sogenannten „Lilo Lausch Hörclubs“ erstellen Kinder, Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher gemeinsam Sprachspielereien, Hör-Rätsel und vielsprachige Hörstücke. Die Ergebnisse spiegeln die Sprachenvielfalt in den Kitas wider. Kinder setzen sich mit anderen Kulturen auseinander und werden – zusammen mit ihren Eltern – zu „Hörenmachern“.

 

Weitere Informationen zum Projekt und der Stiftung Zuhören erhalten Sie hier.

Share this:

No votes yet.
Please wait...

Leave a Comment

cramer müller & partner