cm&p-Spende für den Förderverein der Lilienwaldschule

Unsere cm&p-Spende geht in dieser Woche an den Förderverein der Lilienwaldschule in Petterweil. Da es sich mit durchschnittlich 100 Schülerinnen und Schülern um eine vergleichsweise kleine Grundschule handelt, stellt der Kreis nur ein geringes Budget zur Verfügung. Grundinvestitionen fallen jedoch unabhängig von der Schülerzahl an und somit wurde 1992 ein Förderverein gegründet. Dieser hat das Ziel die Schule und damit auch die Entwicklung der Kinder zu unterstützen. 

Der Schulgarten ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Schulgeländes. In den vergangenen Jahren hat jede Klasse ein Beet zugeordnet bekommen und dort ein Projekt durchgeführt. Da der Aufwand für jede Klasse sehr arbeitsintensiv war, hat sich die Lilienwaldschule für eine neue Konzeption des Schulgartens entschieden. Der Schulgarten wird jetzt von den “Lilienkindern”(der Schüler-Betreuung des ASB) als Spielbereich genutzt. Eine tolle Idee, die wir mit einer Spende unterstützen möchten. Daher übernehmen wir gerne die Anschaffungskosten für die Ezyroller Mini-Dreiräder.

Wer mehr über die Lilienwaldschule erfahren möchte und auch eine nachhaltige, regionale Spende tätigen möchte, die ankommt, kann sich hier informieren.  

Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

cramer müller & partner