cm&p-Spende für die “Carls Stiftung”

Seit 2008 initiiert die von der Carls Stiftung das Projekt „BÄRENSTARK“ jährlich wiederkehrende 2-wöchige Ferienfreizeiten für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren, die ein behindertes oder chronisch krankes Geschwisterkind haben.

Einen behinderten oder chronisch kranken Bruder oder Schwester zu haben, bedeutet oftmals zurück zu stecken, zu warten und Verständnis zu zeigen, aber auch Angst vor Verlust zu haben. Zudem lastet auf ihnen ständig unter Druck, funktionieren zu müssen, weil ja der Bruder oder die Schwester die Familie bereits genügend fordert. In der Familie werden hohe Anforderungen an diese Kinder gestellt. Sie müssen Verständnis zeigen, warten, bis sie an die Reihe kommen, eigene Bedürfnisse zurückstecken und schon früh Verantwortung übernehmen. In den Ferienfreizeiten geht es um sie selbst. Hier stehen sie im Mittelpunkt und dürfen 14 Tage lang Spaß haben und ihren Interessen nachgehen. Besonders profitieren die Kinder vom Austausch mit der Gruppe. Die Kontakte bleiben oft über die Freizeit hinaus bestehen.

Ein „bärenstarkes“ Projekt, dass das Team von cm&p bereits vor 2 Jahren mit einer Spende unterstützt hat und auch dieses Jahr wieder. Wir freuen uns auf Neuigkeiten, Bilder, o.ä.! Möchten Sie auch mehr über den Projektträger erfahren? Dann klicken Sie hier.

Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

cramer müller & partner