cm&p-Spende für die soziale Tiernothilfe e.V.

In dieser Woche geht unsere cm&p Wochenspende an die soziale Tiernothilfe  in Frankfurt. Der Verein bietet finanziell schwachen Menschen seit 2008 die Möglichkeit, ihre geliebten Tiere behandeln zu lassen, auch wenn sie es sich eigentlich nicht mehr leisten können.

Nicht jeder kann sich die gesundheitliche Grundversorgung seines Vierbeiners leisten:Doch auch für viele finanziell schwächere Menschen wie Obdachlose, Hartz 4-Empfänger oder ältere Mitbürger sind Tiere Familienmitglieder – und nicht selten sogar der letzte Sozialpartner, den sie noch haben.Die Tierärzte Maja Firlé und Dr. Fritz Merl behandeln immer am ersten Samstag im Monat um 13 Uhr in der B-Ebene an der Hauptwache Frankfurt Tiere, deren Herrchen und Frauchen sich keinen Tierarzt leisten können.


Die Kosten für Impfungen, Entwurmungen, Behandlungsmaterialien und akut notwendige Medikamente übernimmt größtenteils der Mitte 2008 gegründete gemeinnützige Verein Soziale Tier-Not-Hilfe Frankfurt e.V. Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. 

Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier. 

Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

cramer müller & partner