cm&p-Spende für das Clementine Kinderhospital

Diese Woche geht unsere cm&p-Spende an das Clementine Kinderhospital. Das Clementine Kinderhospital ist ein Krankenhaus mit 75 Betten in Frankfurt am Main. Es stehen die erkrankten Kinder – vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen- mit ihren Beschwerden, Bedürfnissen, Ängsten, Wünschen und Hoffnungen im  Mittelpunkt.

Dazu gehören neben der optimal medizinischen Versorgung und Pflege auch eine kinderfreundliche Umgebung für die Patienten und deren Eltern. Das Clementine Kinderhospital zeichnet sich neben einer qualifizierten kinderärztlichen Grundversorgung durch seine außergewöhnlich hohe Spezialisierung in verschiedenen Fachbereichen aus. 

Auf den Stationen des Krankenhauses werden den Patienten Lern- Spiel und Bastelmaterialien angeboten. Damit versucht man den Patienten den Klinikalltag abwechslungsreicher zu gestalten. Daher möchten wir von cm&p dem Krankenhaus mit einer Spende für die Anschaffung von neuem Lern-, Spiel und Bastelmaterial unterstützen. Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier

cm&p-Spende für die Stiftung Albumin-Carrier-Therapie

In dieser Woche geht unsere cm&p-Wochenspende an die Stiftung Albumin-Carrier-Therapie. Die Albumin-Carrier-Therapie ist eine nebenwirkungsarme Form für die Behandlung von Krebs, bei der die Wirkstoffe an das im Blut vorkommende Protein Albumin gekoppelt und auf natürliche Weise direkt in die Tumorzellen transportiert werden.

Gesunde Zellen nehmen den an das Albumin gekoppelten Wirkstoff nicht auf, so dass Patienten die klassischen Nebenwirkungen weitgehend erspart bleiben. In den 50er-Jahren stießen amerikanische Wissenschaftler erstmals auf diese Methode. 

Ende der 90er Jahre ist es Mitarbeitern am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg erstmalig gelungen, diesen Carrier für solide Tumoren medizinisch zu nutzen. Die Wissenschaftler erkannten zudem, dass an das Albumin gebundene Methotrexat auch bei Entzündungen wie z.B. rheumatoider Arthritis erfolgreich eingesetzt werden kann. Aufgrund von Umstrukturierungen in der das Medikament entwickelnden Pharmafirma wurde die Weiterentwicklung gestoppt. 

Die Stiftung Albumin-Carrier-Therapie entwickelt diese Therapieform nun weiter. Dazu arbeiten wir mit Wissenschaftlern, Ärzten und Laboren zusammen.  Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier

cm&p-Spende für “Arche Frankfurt – Kinder stark machen”

In dieser Woche geht unsere cm&p-Wochenspende an die Arche Frankfurt. Hier werden sozial benachteiligte Kinder gefördert und in ihrem Alltag unterstützt. Im Zentrum dabei steht die materielle Grundversorgung, sowie Zugang zu Freizeit- und Bildungsangeboten.

Für viele Kinder ist die Arche in Frankfurt-Griesheim eine tägliche Anlaufstelle. Meistens kommen sie aus sozial schwachen Familien, was bedeutet, dass es für diese Kinder ohne Hilfe schwierig ist, ein normales Leben zu führen und in einem stabilen Umfeld aufzuwachsen. Einige Kinder können aufgrund der familiären Situation teilweise nicht durchgehend zu Hause mit ausreichen Essen und Trinken versorgt werden. In der Arche bekommen sie deshalb kostenlose Mahlzeiten.

Ebenfalls werden die Kinder auf ihrer Schullaufbahn begleitet und somit beim Lernen unterstützt. Durch ein buntes Spektrum an Freizeitangeboten wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, neue Freunde und Freundinnen zu finden und einen Ausgleich zur Schule zu schaffen. Somit sollen gute Voraussetzungen für die Entwicklung der Kinder in der Zukunft geschaffen werden. Das Thema “Gleichberechtigung von Kindern”, das wir von cm&p schon seit Jahren verstärkt unterstützen, wird durch dieses Projekt der Arche weiter vorangetrieben.

Die Arche freut sich über jede finanzielle Unterstützung, da sie komplett durch Spenden finanziert wird. Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren möchten, klicken sie bitte hier.

cm&p-Spende für “Feldberg Radeln & Laufen 2018”

Diese Woche erreicht unsere cm&p-Spende den Verein von “Radeln auf den Großen Feldberg”. Dieser wurde am 8. September 2010 von 10 Leuten mit einem großen Herz gegründet. Es fing alles mit einer Wette an, bis Bents Frau Annette mit der Idee kam die Aktion für einen wohltätigen Zweck zu organisieren. Schnell wurde aus der Idee Konkretes und das Paar wurde sich schnell einig eine regionale Organisation “Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.” zu unterstützen.

Das 1993 gegründete Familienzentrum in unmittelbarer Kliniknähe dient Familien mit krebskranken sowie anderen lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen als Wohnort auf Zeit, Treffpunkt, Entspannungsort und Informationsstelle. 

Der Verein unternimmt sehr viel für und mit betroffenen und deren Angehörigen. Die Tätigkeiten reichen von ganz konkreten Hilfsangeboten (Betreuung, Gesprächsgruppen, Aufenthalts- und Übernachtungsmöglichkeiten, Erholungsurlaub u.v.m.) über die Finanzierung zusätzlicher Mediziner, Krankenschwestern/-pfleger und Erzieher auf Station sowie Pädagogen und Psychologen im Familienzentrum bis hin zur finanziellen Unterstützung und Förderung von Forschungsvorhaben und betroffenen Familien.

Wenn Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

cm&p-Spende für “Transition Town Frankfurt am Main e.V.”

Diese Woche erreicht unsere cm&p-Spende die Transition-Town-Initiative in Frankfurt am Main. Der Verein setzt sich für Klima- und Umweltschutz auf der Ebene von lokalem und individuellen Handeln ein, zum Beispiel durch die Organisation von Vorträgen u.ä. und anderen Aktionen.

Die Transition Town Initiative möchte

  • nachhaltig, solidarisch, kreativ, gemeinschaftlich und respektvoll einen positiven und nachhaltigen Wandel in unserer Stadt anstoßen und gestalten.
  • das Leben positiv gestalten
  • das Beste für das Gegenüber, die Gemeinschaft und jede/n einzelnen anstreben.

Um ihre Ziele umzusetzen, veranstaltet der Verein unter anderem monatliche Treffen und erarbeiten Projekte in verschiedenen thematischen Arbeitsgruppen. 

Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier

cramer müller & partner