cm&p-Spende für die”Stiftung Lesen”

Diese Woche erreicht unsere cm&p-Spende die Stiftung Lesen in Mainz.  Integration gelingt über Sprache, Austausch und Vorlesen. Lesen muss Teil jeder Kindheit und Jugend werden, damit alle die gleichen Chancen haben. Dafür engagiert sich die Stiftung Lesen mit mehr als 100 Programmen, Aktionen und Forschungsprojekten.

Seit 2015 hat die Stiftung auch eine spezielle Bibliothek für geflüchtete Kinder im Angebot. Sie ergänzt unsere Angebote in den zentralen Erstaufnahmeeinrichtungen. Mit der Spende möchten wir ehrenamtliche Arbeit in den Kommunen vor Ort unterstützen und Kindern, die neu in Deutschland Integration erleichtern. Denn: Vorlesen verbindet.

Die Vorlesebibliothek für geflüchtete Kinder enthält 29 zum Teil mehrteilige Medien, zum Beispiel Wimmel- und Bildwörterbücher, Bilderbücher mit keinem, wenig und einfachem Text, mehrsprachige Bücher, Lieder- und Reimbücher mit Audio-CDs, ein Bildkartenset sowie Kinderlexika mit hohem Bildanteil sowie begleitendes Material mit Tipps und Ideen für vielfältige Erzähl- und Vorlesestunden.

Wenn Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier.  

cm&p-Spende für das Projekt “Start ins Deutsche” an der Goethe Universität

Die Goethe-Universität in Frankfurt  engagiert sich mit Deutschkursen ehrenamtlich für Flüchtlinge, da hier Sprache als zentrale Voraussetzung für Integration gesehen wird. Durch das Projekt „Start ins Deutsche – Studierende unterrichten Flüchtlinge“ soll ein aktiver Beitrag zur Sprachorientierung geleistet werden.

Die Goethe-Universität sieht Sprache als zentrale Voraussetzung für Integration und möchte aufgrund ihres Selbstverständnisses als Bürgeruniversität gemeinsam mit ihren Studierenden hier einen aktiven Beitrag zur Sprachorientierung leisten. Im Projekt helfen Studierende Geflüchteten die sprachlichen Hürden zu überwinden, indem sie Deutschkurse an unterschiedlichen Standorten und in verschiedenen Kursformaten anbieten.

Ein schönes Projekt, dass das Team von cm&p sehr gerne mit einer Spende unterstützen möchte. Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

cm&p-Spende für den “Aktionkinderschutz e.V.”

Diese Wochte geht unsere cm&p-Spende an den Aktionkinderschutz e.V., der Lehrmaterial zur Prävention gegen Kindesmissbrauch an Grundschulkinder in Frankfurt kostenlos verteilen möchte.

Aufgrund steigender Missbrauchsfälle hat sich der Aktionkinderschutz e.V. zur Aufgabe gemacht, Unterrichtsmaterial für Grundschulen zur Verfügung zu stellen, um den Schutz der Kinder zu ermöglichen. “Lisa entdeckt die Welt” und “Paul entdeckt die Welt” lauten die Titel der Bücher gegen sexuellen Missbrauch an Kindern, die von erfahrenen Pädagogen für den Verein verfasst wurden. Zu diesen Präventionsbüchern gibt es einen pädagogischen Leitfaden und eine ausführliche Arbeitsmappe. Diese Bücher helfen den Kindern selbstbewusster zu werden, „Nein“ sagen zu können, aber auch „gute und schlechte Gefühle“ zu unterscheiden, um sie vor Missbrauch im sozialen Umfeld oder vor Fremden zu bewahren. 

Ein schönes Projekt, dass das Team von cm&p sehr gerne mit einer Spende unterstützen möchte. Wenn auch Sie mehr über den aktionkinderschutz erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

cm&p-Spende für “Förderverein der Paul-Hindemith-Schule e. V.”

Diese Woche geht unsere cm&p-Spende an den Förderverein der Paul Hindemith-Schule. Seit 2014 ist die Paul-Hindemith-Schule Bike-School im Rahmen des Projekts Bike-Pool Hessen. Grundstein des Projekts sind Bike-Pools mit Rädern an Schulen, die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die gleichen materiellen Voraussetzungen bieten. Zudem bildet das Hessische Kultusministerium in Kooperation mit dem Bike-Pool Hessen speziell für diesen Zweck Lehrkräfte aus, die diese Projektidee in den Schulen umsetzen.

Die Fahrradwerkstatt wurde 2012 durch Unterstützung des Fahrradladens „Bike Point“ in Griesheim ausgestattet. Durch die Wartung der Fahrräder lernen die Schülerinnen und Schüler grundlegende Fertigkeiten des Montierens kennen und schulen ihr technisches und handwerkliches Geschick. Die Teamfähigkeit wird durch das Arbeiten in der Gruppe bei Reparaturen und Wartungsarbeiten gefördert. Eigenverantwortung wird durch das Pflegen und Warten der Fahrräder erworben. Ein weiteres Ziel ist die Schülerinnen und Schüler für das Radfahren zu begeistern, so dass sie mit dem Rad in die Schule fahren. Dafür hat die Schule einen Fahrradkäfig für das Abstellen der Fahrräder errichtet.

Wenn Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier. 

cm&p-Spende für “Vier Jahreszeiten e.V.”

Diese Woche geht unsere cm&p-Spende an den Waldkindergarten „Vier Jahreszeiten e.V.“ in Hennef. In einem Waldkindergarten ist der Wald das Herzstück der Einrichtung und des pädagogischen Konzeptes. Der gesamte Kindergarten–Alltag spielt sich draußen in der Natur ab, dadurch kann der natürliche Bewegungsdrang der Kinder in einem relativ freien Raum umfassend ausgelebt werden.

Es ist mittlerweile belegt, dass der Besuch eines Waldkindergartens die Gesundheit, Motorik, Sozialverhalten, Kreativität, Kognition & Sprachentwicklung der Kinder besonders positiv beeinflusst. (Peter Häfner, Inauguraldissertation : Natur- und Waldkindergärten in Deutschland – eine Alternative zum Regelkindergarten in der vorschulischen Erziehung, Universität Heidelberg, 2002)

Wenn Kinder einen geschützten, freien Raum innerhalb einer natürlichen Umwelt bekommen, in dem sie sich frei bewegen und handeln können, haben sie schon fast alles, was sie zum glücklichen Aufwachsen brauchen. Aus diesem prall gefüllten Erfahrungsschatz können die Kinder tragende Werte und innere Kraft mit in ihr zukünftiges Leben nehmen und daraus schöpfen.

Ein tolles pädagogisches Konzept, welches das Team von cm&p sehr gerne mit einer Spende unterstützen möchte. Wenn auch Sie mehr über den Projektträger erfahren möchten, dann klicken Sie hier. 

cramer müller & partner