cm&p-Spende unterstützt ein Forschungsprojekt der Stiftung KinderHerz

Unsere cm&p-Wochenspende geht heute an die Stiftung KinderHerz in Hamburg. Die Spende finanziert die lebenswichtige Forschungsarbeit für Kinder mit angeborenem Herzfehler. Kinder ohne zweite Herzkammer müssen sich einem dreistufigen Operationsverfahren unterziehen, um das Herz so einzustellen, dass das sauerstoffreiche Blut direkt in den Körperkreislauf gepumpt wird. Dieses Verfahren ist zwar wirksam, es treten jedoch immer wieder Komplikationen auf, die zu weiteren Eingriffen führen.

Ziel des Spendenprojektes, das cm&p diese Woche unterstützt hat, ist es eine bioartifizielle Herzklappe zu entwickeln, die den Kindern unangenehme Eingriffe ersparen soll. Das Kooperationsprojekt des Hamburger Herzzentrums und des Aachener Helmholtz Instituts wollen mit dieser Innovation den Kindern eine deutlich höhere Lebensqualität und Leistungsfähigkeit bieten.

Wenn Sie mehr über das Spendenprojekt erfahren möchten und vielleicht selbst eine Spende einreichen möchten, klicken Sie hier.

Share this:

cramer müller & partner